Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Kleine witzige Kronkorkengeschichte

Moderator: Pätti

Kleine witzige Kronkorkengeschichte

Beitragvon Thomas » Sa Jun 15, 2013 2:06 pm

Hier mal was zum Schmunzeln:

Da klingelte heute Vormittag meine nette Zustellerin und brachte mir einen Brief einer Brauerei in dem sich (noch) ein Kronkorken befand.
Es war ein ganz normaler Umschlag und da dieser an der Seite aufgerissen war, hat die Post ihn in einen Plastikumschlag verpackt und
sie wollte mir nur mitteilen, dass da evtl. was verloren gegangen sein könnte. Ich habe ihr erklärt, dass das nicht so schlimm ist und
um was es sich dabei handelt.....da meinte sie, jetzt weiss ich auch warum Michael (ein anderer Zusteller der vor Jahren bei uns im
Bezirk war) bei der Postsortierung immer am Geräusch erkennt, dass ich eine Sendung für Thomas Meier habe.........

Thomas :lol:
(CC.I # 340)
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 488
Registriert: So Mai 31, 2009 9:01 am
Gesammelte Kronkorken: 32500
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Kleine witzige Kronkorkengeschichte

Beitragvon Garfield » Di Jun 18, 2013 10:38 pm

Geht meinem Stamm Postboten auch immer so... :lol:
Garfield
 
Beiträge: 1526
Registriert: Mo Mai 11, 2009 9:36 am
Wohnort: WINSEN / LUHE
Gesammelte Kronkorken: 55555
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps
Trade only special countries


Zurück zu Sammelsurium / Archive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron