Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Moderator: Pätti

Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon Pergola » Mi Mai 13, 2009 11:33 am

Dieses Topic aus dem alten Forum soll natürlich auch nicht verloren gehen, zumindest, was die einzelnen Läden angeht.

FS1904 hat geschrieben:_
Drinks of the World GIBT ES NICHT MEHR
(alt: Gladbecker Str.431 a) Neue Anschrift: Altenessener Str. 548
45329 Essen/Ruhr

http://www.drinks-of-the-world.de
(sehr großes Angebot an importierten ausländischen Bieren)



Rudat GmbH
Borussiastr. 26
44149 Dortmund

http://www.rudat-gmbh.de/index.php
(viele deutsche Sorten und auch sehr viel ausländische Sorten)


ohnebelang hat geschrieben:_
Haus der 131 Biere,
Karlshöhe 27,
22175 Hamburg

http://biershop-hamburg.de/



BIERLAND HAMBURG,
Seumestrasse 10,
22089 Hamburg

http://www.bierland-hamburg.de/



GRAEFF GETRÄNKE KG,
Am Osdorfer Born 28,
22549 Hamburg

http://www.graeff.info/


FS1904 hat geschrieben:_
Dilo Getränke Center Hamme GmbH
Gahlensche Str. 95
44809 Bochum

http://www.dilo-getraenke.de/
(u.a. sehr große Auswahl an bayrischen Bieren)


Kapselkongen hat geschrieben:_
Für diejenigen, die in Dänemark Urlaub machen möchten:

Øltønden
Jernbanegade 48
DK-4690 Haslev

-----

Bjergtrolden
Ringstedgade 30
DK-4000 Roskilde

http://bjergtrolden.dk/oel.php


leo hat geschrieben:_
Wer die Niederlande besucht, sollte mal in dem kleinen Städtchen Ermelo vorbei schauen.
Mehr als 750 Sorten Bier.

http://www.burgbieren.nl/


crown cap hat geschrieben:_
Ist zwar im Grunde ein 0815 Getänkemarkt, da es sogar eine ganze Getränkemarktkette in Deutschland davon gibt, da die Auswahl vor allem an Bier aber für einen Getränkemarkt schon beachtlich ist nenne ich die"Trink gut" Getränkemärkte dennoch mal als besonders. Zumindest kenne ich keinen Getränkemarkt hier in Köln und Umgebung mit einer grösseren Auswahl.
Haben neben Importbieren (polen, tscheschien, Niederlande, england, spanien, russland, türkei, USA usw.), auch an deutschen Bieren so einiges im Sortiment egal ob aus Nord-, ost-, west- oder süddeutschland.

http://www.trinkgut.de/


cccct hat geschrieben:_
Maruhn - Größter Bier- und Mineralwassermarkt der Welt!
Maruhn GmbH & Co. KG
Pfungstädterstr. 174
64297 Darmstadt.

http://www.maruhn.de


AS hat geschrieben:_
Getränkemarkt Hogreve
Wirusstr. 7
33775 Versmold

http://www.hogreve.eu/
Zuletzt geändert von Pergola am Mi Sep 16, 2009 4:47 pm, insgesamt 2-mal geändert.
If you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free

Derzeit weitestgehend inaktiv. Bitte keine Tauschanfragen. Dankeschön. :)
Benutzeravatar
Pergola
 
Beiträge: 379
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:24 pm
Wohnort: Köln
Gesammelte Kronkorken: 5500
Sammelgebiete / Kind of caps: alles.

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon wim » Do Mai 14, 2009 5:47 am

Wer mal nach Belgien fahrt, besuch dann Bierhandel Willems in Grobbendonk.
Mehr als 750 unterschiedliche Biere, fast alles aus Belgien.
Grobbendonk ist ±20km östlich von Antwerpen.

Bierhandel Willems BVBA
Leopoldstraat 26
Grobbendonk
Belgien
http://www.bierhandelwillems.be/
Auf meiner Homepage ~38.000 Kronkorken, viele Suchmöglichkeiten, Serien, Tauschkronkorken, usw.
Benutzeravatar
wim
 
Beiträge: 64
Registriert: Di Mai 12, 2009 5:45 am
Wohnort: Geldrop (NL)
Gesammelte Kronkorken: 38000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of crown caps, used and unused are separated collections.

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon Pergola » Mi Sep 16, 2009 4:50 pm

Pergola hat geschrieben:
FS1904 hat geschrieben:_
Drinks of the World
Gladbecker Str. 431 a
45329 Essen/Ruhr

http://www.drinks-of-the-world.de
(sehr großes Angebot an importierten ausländischen Bieren)
Der Laden ist umgezogen und befindet sich nun auf der Altenessener Str. 548
Keine zwei Minuten von der A42-Ausfahrt Essen-Altenessen und somit auch für Durchreisende sicher eine gelungene Zwischenstopp-Option.


EDIT:
Noch eine zusätzliche Info, damit vor Ort niemand verwirrt ist: Der Laden ist in einen "normalen" Getränkewelt-Markt integriert. Also zwei Läden in einem, quasi.
If you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free

Derzeit weitestgehend inaktiv. Bitte keine Tauschanfragen. Dankeschön. :)
Benutzeravatar
Pergola
 
Beiträge: 379
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:24 pm
Wohnort: Köln
Gesammelte Kronkorken: 5500
Sammelgebiete / Kind of caps: alles.

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon 1212 » Mi Dez 23, 2009 2:52 pm

Gib't eigentlich auch so einen Laden im Osten Deutschlands (vielleicht sogar in Leipziger Umgebung)? ;)
"Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war." (Fredi Bobic)
"Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief`s ganz flüssig." (Paul Breitner)
1212
 
Beiträge: 166
Registriert: Mi Dez 23, 2009 10:13 am
Wohnort: Leipzig
Gesammelte Kronkorken: 0
Sammelgebiete / Kind of caps: bevorzuge benutzte Kronkorken

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon Garfield » Mi Dez 23, 2009 3:37 pm

Einfach mal im Internet suchen...
Kannst Dich ja auch mal mit Manuela Maiwald in Verbindung setzen-die hilft Dir bestimmt und soooooooooo groß ist Leipzig ja auch nicht ;)
Garfield
 
Beiträge: 1394
Registriert: Mo Mai 11, 2009 9:36 am
Wohnort: LEIPZIG
Gesammelte Kronkorken: 33333
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps
Trade only special countries

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon 1212 » Mi Dez 23, 2009 4:06 pm

immerhin größer als Winsen an der Luhe :D
Nein, kleine Orte sind mir ja sogar sympathisch...

Ja, stimmt, das ist eine gute Idee, vielen Dank! Mit ihr hatte ich auch mal ein persönliches Treffen, aber sie danach mal zu fragen, daran hab ich noch nicht gedacht.
"Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war." (Fredi Bobic)
"Da kam dann das Elfmeterschießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief`s ganz flüssig." (Paul Breitner)
1212
 
Beiträge: 166
Registriert: Mi Dez 23, 2009 10:13 am
Wohnort: Leipzig
Gesammelte Kronkorken: 0
Sammelgebiete / Kind of caps: bevorzuge benutzte Kronkorken

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon ohnebelang » Do Dez 24, 2009 4:25 pm

Eine sehr gute Auswahl an verschiedenen Bier- und Mischgetränkesorten hat das HIT auf dem alten Messegelände.
Gott ist mein Zeuge, ich hab nicht gewollt, dass die Kugel Kugel Kugel ihm das Hirn rausholt...
Benutzeravatar
ohnebelang
 
Beiträge: 105
Registriert: Di Mai 26, 2009 5:00 pm
Wohnort: zugereister Hamburger
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: Kronkorken aus Tschechien + Deutschland von allen Getränkesorten + Serienkronkorken

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon wolfundhase » Di Mai 25, 2010 8:05 am

BERLIN:

Ambrosetti
Schillerstraße 103
10625 Berlin-Charlottenburg
Stadtplan (U-Bahn Deutsche Oper U2)
http://bierauswahl.de
Mo-Fr 10-18 Uhr
Sa 10-13 Uhr

Nach Eigenaussage "Berlins größte Bierauswahl" (meine Anm.: fast zu Getränkemarktpreisen).
Um die Ecke sind auch noch "Getränke Hoffmann" und "Getränke Lehmann". Und 2 Bushalte weiter in der Kantstraße 42 gibt's noch ein paar mediterrane Biere und Analcoolici bei http://www.Mitte-Meer.de.

Außerdem gibt's in Tiergarten, Kirchstr. 23 (S-Bahn Bellevue, U-Bahn Turmstraße) den http://www.berlinbiershop.com
Di + Mi: 14 bis 19 Uhr
Do + Fr: 12 bis 19 Uhr
Sa: 10 bis 14 Uhr

Seit Januar 2012 im Wedding, Triftstraße 57, nahe der Eschenbräu-Hausbrauerei das http://www.hopfenmalz.de
Dienstag 16:00 bis 20:00 Uhr
Mittwoch 15:00 bis 20:00 Uhr
Donnerstag 15:00 bis 20:00 Uhr
Freitag 15:00 bis 20:00 Uhr
Samstag 11:00 bis 16:00 Uhr

Der auch in Magdeburg-Buckau ansäßige Getränkefeinkost hat im Dezember 2013 am Boxhagener Platz (Berlin) eine Filiale eröffnet, die neben 280 internationalen Biersorten auch über 100 größtenteils alternative Limos im Angebot hat.
Artikel dazu in brewberlin.

Nur wenige Straßen davon entfernt an der nordöstlichen Ecke des beliebten Boxhagener Platz' ("Boxi") mausert sich der Späti mit einem großen Bier- und Mate-Angebot u.a. aus Bayern.

Nahe des S-/U-Bahn-Halts Hermannstraße (Hermannstr. 95, Neukölln) gibt's http://www.tantefrizzante.de mit vielen Craft-Bieren, Limos und Hochprozentigem von kleinen Herstellern.

EDIT 03/2018: An der U2 Senefelderplatz seit 2016 der FlaschBierSchop.

Generelle aktuelle Übersicht: https://www.hopfenhelden.de/craft-beer-shops-berlin/
Und für ganz Deutschland: https://www.hopfenhelden.de/wo-gibt-es-craft-beer (oben die Knöpfe für Bars ggf. ausstellen)
Zuletzt geändert von wolfundhase am Mi Mär 28, 2018 10:47 am, insgesamt 7-mal geändert.
wolfundhase
 
Beiträge: 630
Registriert: Di Mär 02, 2010 8:53 am
Wohnort: Berlin Bohnsdorf (Südost)
Gesammelte Kronkorken: 13000
Sammelgebiete / Kind of caps: alles ausser RZ und Innendrucke, besonders Nicht-Biere

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon Pergola » Do Jan 20, 2011 5:45 pm

Gestern war ich bei einem kleinen, feinen Getränkemarkt, der nahezu ausschließlich Bier anbietet.

Armin Kotterheidt
Dohrgasse 23
51381 Leverkusen-Lützenkirchen
http://www.kotterheidt.de

Mitten in einem Wohngebiet und zunächst schwer zu finden - dann aber vor lauter schöner Brauereischilder nicht mehr zu übersehen.
Der Laden besteht aus zwei Räumen, einem kleinen engen Raum in dem einfach Bierkisten aneinandergereiht sind und einem Verkaufsraum mit Regalen und deutlich "heimeliger" eingerichtet.

Es gibt ca. 100 deutsche Biersorten, ausschließlich (!) von kleinen und mittelgroßen Brauerei. Heißt also: Es gibt dort kein WarsteinerKrombacherBitburgerVeltinsPaulanerDiebelsBecks. Nicht im Sortiment. :D Stattdessen nur Biere wie Hohenthanner, Gemünder, Karmeliter Bräu, Günther Bräu Burgkunstadt und Müllerbräu Pfaffenhofen. Die einzige größere Marke war glaube ich Reissdorf Kölsch.
Dazu noch ein paar belgische Biere.

Unbedingt vorher Öffnungszeiten beachten - die sind nämlich sehr eingeschränkt.




PS: Danke übrigens noch an wolfundhase für seinen Tipp im Beitrag über meinem, den "Charlottenburger Dreier" habe ich bei meinem Berlinaufenthalt im Oktober besucht.
If you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free

Derzeit weitestgehend inaktiv. Bitte keine Tauschanfragen. Dankeschön. :)
Benutzeravatar
Pergola
 
Beiträge: 379
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:24 pm
Wohnort: Köln
Gesammelte Kronkorken: 5500
Sammelgebiete / Kind of caps: alles.

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon wolfundhase » Mo Nov 28, 2011 10:40 am

Im polnischen Gorzów Wielkopolski (Landsberg a.d. Warthe), ca. 130 km von Berlin entfernt:

Bronek świat piwa ("Welt des Bieres")
Mieszka I 69
Mo-Fr 11-19 Uhr
Sa 11-16 Uhr
http://piwo-gorzow.pl

Die Preise für polnische und tschechische Biere betragen zwischen 3 und 5 Zloty (0,75€ bis 1,25€), kaum mehr als im Supermarkt.
Zuletzt geändert von wolfundhase am Mo Nov 21, 2016 8:51 am, insgesamt 2-mal geändert.
wolfundhase
 
Beiträge: 630
Registriert: Di Mär 02, 2010 8:53 am
Wohnort: Berlin Bohnsdorf (Südost)
Gesammelte Kronkorken: 13000
Sammelgebiete / Kind of caps: alles ausser RZ und Innendrucke, besonders Nicht-Biere

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon crowny » Sa Mär 17, 2012 4:11 pm

Ein weiterer wichtiger Laden in Hamburg:

Regenbogen
Kunaustr. 32
22393 Hamburg
Email: info@regenbogen-getraenke.de
www.regenbogen-getraenke.de/

Und auch noch entdeckt - der einzige Hermann-Brause und Kloster-Pilsener Vertrieb:
Getränkehandel Arck
Steilshooper Allee 57
22309 Hamburg
Email: info@arck-getraenke.de
www.arck-getraenke.de
7. Nordtreffen am 27.10.2018 in Hamburg - wer ist dabei?
CCI #736
Benutzeravatar
crowny
 
Beiträge: 315
Registriert: Do Jul 28, 2011 8:27 am
Wohnort: Hamburg
Gesammelte Kronkorken: 41500
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon Pergola » Mo Mai 07, 2012 7:18 pm

In Belgien hat ja jeder Supermarkt mehr Biersorten als ein deutscher Getränkemarkt, doch dieser in Brügge hatte besonders viel:

The Bottle Shop
Wollestraat 13
8000 Brugge (Belgien)

Hätte da bestimmt über 100 Flaschen kaufen können, weil ich so vieles nicht hatte und oft auch gar nicht kannte. Zudem Geschenksets und viele verschiedene Gläser.
Ist allerdings auch extrem teuer, oft über 2 Euro für die kleine Flasche. Die Sorten, die man auch im Supermarkt kriegt, kosten gerne mal 1 Euro mehr... Dafür wird jede Flasche einzeln in Papier eingerollt an der Kasse, so dass man sich um verkratzte Kronkorken durch den Transport keine Sorgen machen muss.

Hier ein paar Bilder:
Bild Bild Bild
If you want to sing out, sing out
And if you want to be free, be free

Derzeit weitestgehend inaktiv. Bitte keine Tauschanfragen. Dankeschön. :)
Benutzeravatar
Pergola
 
Beiträge: 379
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:24 pm
Wohnort: Köln
Gesammelte Kronkorken: 5500
Sammelgebiete / Kind of caps: alles.

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon Marian » Di Mai 08, 2012 6:23 pm

Zwar kein Getränkemarkt, aber ein Kiosk mit mehr Bierauswahl:
Kiosk Reichenbachbrücke GmbH
Fraunhoferstr. 46
80469 München
http://www.kiosk-muenchen.de/

U-Bahn Station: Fraunhoferstraße (U1, U2), Ausgang Reichenbachbrücke und dann ein paar Meter zur Brücke gehen. Der Kiosk ist leicht zu erkennen.

Hat unter anderen auch Schultheiss, Leipiziger Ritterguts-Gose (nicht mehr erhältlich), Crew-Ale (Ale Werkstatt)->seit 2014 CrewRepublic, St. Georgen Bräu aus Nennslingen, Mythos und anderen Biere...ingesamt mehr als 50 verschiedenen Biere aus verschiedenen Ländern in Angebot.

Er kauft die Getränke in ganz Deutschland ein, es sind Biere dabei die nicht in Bayern und München erhältlich sind.

100m entfernt ist auch Szenedrinks, Ecke Fraunhoferstraße/Jahnsstraße:

Große Auswahl an Bier, Cider und Limos. Viele Biere von kleinen Brauereien dabei sowie aus Ausland wie USA, Belgien und GB.

Wer Hunger hat, kann auch gleich bei Burritos Company (Baaderstr. 68) ein Burritos mit Bier eindecken.

Biervana, Hohenzollerstr. 61:

Bierladen nur mit Bier, viele deutsche Craft-Biere sowie Biere aus USA, Belgien und GB.

Weg dorthin muss ich den Detlef fragen.

Wer auch Non-Beer sammelt, denen kann ich einen Besuch bei Otto Pachmayr empfehlen.

Ich kaufe dort immer wieder ein.

Theresienstraße 33, U4/U5 Odeonsplatz

http://www.pachmayr-laden.de/


Edit 01.03.14:
Getränkeoase Schwabing
Gabelsbergerstraße 54, U7 Theresienstraße
http://www.getraenke-oase-schwabing.de/

Hat sehr großen Auswahl an Craft-Beer, am besten gleich die EC-Karte mitnehmen (ab 20€ möglich)!

Man kann auch Pachmayr und Getränkeoase kombinieren, sind nur 10 Min. Fußweg dazwischen.
Zuletzt geändert von Marian am Fr Mär 30, 2018 6:59 pm, insgesamt 10-mal geändert.
Marian
 
Beiträge: 2047
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon Jerail » Di Aug 07, 2012 10:34 am

er wurde bereits einmal vorgestellt.

Maruhn - Größter Bier- und Mineralwassermarkt der Welt!
Maruhn GmbH & Co. KG
Pfungstädterstr. 174
64297 Darmstadt.

http://www.maruhn.de

ich war gestern dort. die Bierauswahl ist fantastisch, sogar von Kraus aus Hirschaid war Bier dort. 32 neue deutsche KK habe ich für mich entdeckt. Ich sammle sie zwar nicht, aber die Auswahl an ausländischen Bieren ist auch sehr gut. Nur im Coca Cola und Wasserbereich war ich ein wenig enttäuscht. Wasser mit KK gab es gar nicht. Einige Limonaden waren allerdings vertreten. Ausländische Limonaden finden man dort allerdings gar nicht. aber ein Besucht lohnt sich allemal.
Jerail
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi Mai 06, 2009 2:47 pm
Wohnort: Limburg an der Lahn
Gesammelte Kronkorken: 10660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Arten von deutschen KK ( Bier, Limo, Wasser )
Weltweit alle KK der Unternehmen Coca Cola und Pepsi

Re: Getränkemärkte mit außergewöhnlicher Auswahl

Beitragvon Hocks6464 » So Apr 07, 2013 9:15 am

Also in Hannover gibt es Onkel Ollis Kiosk mit 183 Sorten Bier. https://www.facebook.com/pages/Onkel-Ol ... l&viewas=0

Außerdem gibt es in Greven noch den Bierzwerg http://www.bierzwerg.de/

Und in Amsterdam (war selber da) den de Bierkoning mit über 1000 verschiedenen Bieren http://bierkoning.nl/
Hocks6464
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa Apr 06, 2013 3:52 pm
Gesammelte Kronkorken: 800
Sammelgebiete / Kind of caps: Ausschließlich Bierkronkorken und eig. keine KK von alkoholfreien Bieren...

Nächste

Zurück zu Sammelsurium / Archive

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast