Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.s.w.

Moderatoren: Pätti, Marian, Harrybo, olja

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon cervesiahh » Fr Okt 07, 2022 10:00 am

Von einem alten Kollegen aus Glinde/Stormarn habe ich ein paar (neue) Infos zu den KK von Brauder.

Diese werden offenbar noch immer per Hand gestempelt. Mittlerweile wohl auch sorgfältiger. Beim bisher einzigen im CC.I angelegten roten (Stormarn Export) ist das Bild ja inzwischen auch aktualisiert worden.



Lt. Homepage gibt es nun als zweites dauerhaft angebotene Bier den „Dicken Bock“. Auf der Homepage ist er gelb „bekrönt“. Mein Kollege, der mir eine Flasche besorgt hat, sagt aber, der KK ist blank Gold und wie der rote weiß gestempelt. Ob es an gelben KK mangelt oder nur für die Werbung gelb gewählt wurde, bleibt offen.

Sobald ich die Flasche und damit den KK habe, stelle ich ihn hier vor.
cervesiahh
 
Beiträge: 170
Registriert: Di Feb 14, 2017 6:46 pm
Wohnort: Hamburg
Gesammelte Kronkorken: 17155
Sammelgebiete / Kind of caps: Brauereien - Bier

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Sheriff » Fr Okt 28, 2022 6:27 pm

Beitragvon frosch » Do Okt 27, 2022 7:57 pm

aus dem CC.I: Naturtrübes Keller Bier von Roth Bier Schweinfurt



Ich glaube nicht, daß der neu ist.
Was die Zuordnung betrifft, wenn auch Bügelflasche, paßt wohl die Stadtbrauerei Roth besser :

Bild
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1948
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 28500
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon frosch » Fr Okt 28, 2022 10:17 pm

Mit Stadtbrauerei Roth dürftest du Recht haben, die Übereinstimmung ist offensichtlich.
Dann wäre der Hersteller Hofmühl, weil sie Mitte der 2000er die Stadtbrauerei Roth übernommen haben.

Wieso bist du skeptisch, ob er neu ist?
Benutzeravatar
frosch
 
Beiträge: 1111
Registriert: Di Jan 29, 2013 7:56 pm
Gesammelte Kronkorken: 14000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Sheriff » Sa Okt 29, 2022 5:27 am

Weil ich bei der Suche danach, im alten KKI, auf Wolfgang Bauer gestoßen bin, und ihn fragte, wie lange er ihn schon hat. Er meinte, er ist schon älter. Sein Foto ist von 2016.
Zuletzt geändert von Sheriff am Sa Okt 29, 2022 1:12 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1948
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 28500
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon frosch » Sa Okt 29, 2022 12:45 pm

OK, hab ihn wieder rausgenommen.
Aber dann sollte auf jeden Fall noch jemand im CC.I die Brauerei korrigieren...
Benutzeravatar
frosch
 
Beiträge: 1111
Registriert: Di Jan 29, 2013 7:56 pm
Gesammelte Kronkorken: 14000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Sheriff » Sa Okt 29, 2022 1:12 pm

frosch hat geschrieben:OK, hab ihn wieder rausgenommen.
Aber dann sollte auf jeden Fall noch jemand im CC.I die Brauerei korrigieren...


schon passiert.
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1948
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 28500
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Sa Nov 12, 2022 8:39 am

Die Bilder sind schon ausgetauscht, was die Starnberger Brauhaus betrifft. Nur das Forum gibt nicht immer den aktuellen Bild zu sehen.

Bild
Marian
 
Beiträge: 2638
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 45000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon frosch » Sa Dez 03, 2022 4:08 pm

Arthur hat geschrieben:Schwarzwald-Sprudel Himbeer-Minze und Rharbarber erscheinen nun im neuen Farbdesign:
Wärend der Himbeer-Minze in der 2016er-Version noch knallig pink war, ist er nun pastellfarbend rosa. Der Rharbarber von 2018 wiederum wandelte sich von einem hellbraunen/orangenen Kronkorken in ein knalliges orange. Das Randzeichen RRK bleibt gleich.




Bild

Bild


Ich habe den orangenen Rhabarber schon seit 2018, mit Produktionswoche 04/18. Den habe ich auch damals vorgestellt. Das Bild im CC.I wurde allerdings gegen den später erschienenen bräunlichen ausgetauscht. Wer dies gemacht hat, lässt sich nicht mehr nachverfolgen, das war vor der Einführung des Logbuchs. Als ich den Cap zuletzt gesehen habe, vor 6 Wochen, war es der bräunliche. Vielleicht kannst du mal reinschreiben, welche Produktionsdaten deine beiden Versionen haben. Vielleicht sind sie ja auch zur alten Farbe zurückgekehrt...
Benutzeravatar
frosch
 
Beiträge: 1111
Registriert: Di Jan 29, 2013 7:56 pm
Gesammelte Kronkorken: 14000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Sa Dez 03, 2022 10:36 pm

rulu hat geschrieben:Winzz


Ist auf den alkoholfreien, aber schmackhaften Weinschorle drauf.
Marian
 
Beiträge: 2638
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 45000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Arthur » So Dez 04, 2022 8:07 pm

frosch hat geschrieben:
Arthur hat geschrieben:Schwarzwald-Sprudel Himbeer-Minze und Rharbarber erscheinen nun im neuen Farbdesign:
Wärend der Himbeer-Minze in der 2016er-Version noch knallig pink war, ist er nun pastellfarbend rosa. Der Rharbarber von 2018 wiederum wandelte sich von einem hellbraunen/orangenen Kronkorken in ein knalliges orange. Das Randzeichen RRK bleibt gleich.




Bild

Bild


Ich habe den orangenen Rhabarber schon seit 2018, mit Produktionswoche 04/18. Den habe ich auch damals vorgestellt. Das Bild im CC.I wurde allerdings gegen den später erschienenen bräunlichen ausgetauscht. Wer dies gemacht hat, lässt sich nicht mehr nachverfolgen, das war vor der Einführung des Logbuchs. Als ich den Cap zuletzt gesehen habe, vor 6 Wochen, war es der bräunliche. Vielleicht kannst du mal reinschreiben, welche Produktionsdaten deine beiden Versionen haben. Vielleicht sind sie ja auch zur alten Farbe zurückgekehrt...


Hallo Frosch und vielen Dank für deine aufschlussreiche Info! Mir war nie bewusst, neben dem RRK-RZ das Herstellungsdatum aufdecken zu können, spannend! Nun klärt sich mir auch, warum ich die Kronkorken im CCI nicht fand und die zu findenden dennoch das Veröffentlichungsdatum enthielten. Da wurden offenbar die alten Versionen durch Bilder der beiden neuen Versionen ersetzt. Ich habe nun die Erscheinungsdaten ergänzt (2016, 2018 und 2x 2020) und entsprechend die Info angepasst.

Wäre jemand so lieb und könnte meinen Neuvorstellungsbeitrag unter "Limo/Soda/... 2022" löschen? Ich selbst habe offenbar nicht die Befähigung dafür.
CC.I # 1569
Benutzeravatar
Arthur
 
Beiträge: 147
Registriert: Fr Mär 23, 2012 9:44 pm
Wohnort: Eckardtshausen (bei Eisenach/Thüringen)
Gesammelte Kronkorken: 8000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Arten von Kronkorken, weltweit. Favoriten: thüringische Kronkorken, Tschechien, Polen, Slowakei

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Mi Dez 28, 2022 11:39 pm

Sheriff hat geschrieben:Wolpertinger von Landgang Hamburg :



Ist da ein Unterschied zu dieser KK?

Marian
 
Beiträge: 2638
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 45000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Mi Dez 28, 2022 11:41 pm

Berndi hat geschrieben:Santa Clausthaler Alkoholfrei



noch nie im Laden gesehen. Wer hat ihn schon gesichtet?
Marian
 
Beiträge: 2638
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 45000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon kronenkorken » Do Dez 29, 2022 8:12 am

ich davon habe ein Sechser Pack gekauft.
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 736
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon cervesiahh » Do Dez 29, 2022 8:31 am

Marian hat geschrieben:
Sheriff hat geschrieben:Wolpertinger von Landgang Hamburg :



Ist da ein Unterschied zu dieser KK?



104461 ist schwarz und 266974 ist grün.
cervesiahh
 
Beiträge: 170
Registriert: Di Feb 14, 2017 6:46 pm
Wohnort: Hamburg
Gesammelte Kronkorken: 17155
Sammelgebiete / Kind of caps: Brauereien - Bier

Re: 2022 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Do Dez 29, 2022 12:58 pm

cervesiahh hat geschrieben:
Marian hat geschrieben:
Sheriff hat geschrieben:Wolpertinger von Landgang Hamburg :



Ist da ein Unterschied zu dieser KK?



104461 ist schwarz und 266974 ist grün.


Dann würde ich mal beide Bilder austauschen, wenn du Bilder davon machen kannst.
Marian
 
Beiträge: 2638
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 45000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten / News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron