Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.s.w.

Moderatoren: Pätti, Marian

2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.s.w.

Beitragvon Marian » So Jan 01, 2017 7:27 pm

Opener
Marian
 
Beiträge: 2038
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2017 neue KK Deutschland - Bier - Biermischgetränke

Beitragvon kronenkorken » So Feb 12, 2017 9:42 am

Thomas hat geschrieben:Bild

RZ: RRK

ist aber schon seit 20 November 2016 im CCI oder ist er hier vergessen worden?
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 513
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Onkel Ho » So Feb 12, 2017 10:59 am

Der Berliner Schwarze wurde auch 2016 normal vorgestellt - aber unter Landsberg
Benutzeravatar
Onkel Ho
 
Beiträge: 277
Registriert: So Mai 10, 2009 10:41 am
Wohnort: Großschirma
Gesammelte Kronkorken: 18800
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier-, Bier- und Bier-KK

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon sinalco » So Feb 12, 2017 6:04 pm

Hallo, habe bis jetzt noch nie einen KK mit Randzeichen von RRK auf 6 Uhr gesehen, gibt es da weitere KK außer den Haustrunk von Hermann Brause ?War bis jetzt immer BL und bekanntlich auf 12 Uhr.
Bild
Jeder sieht wenn ich besoffen bin aber keiner wenn ich Durst habe[color=#BF4040]
Benutzeravatar
sinalco
 
Beiträge: 775
Registriert: So Jul 19, 2009 10:47 am
Wohnort: Gerstungen / Thüringen
Gesammelte Kronkorken: 2000
Sammelgebiete / Kind of caps: vorwiegend privater Verkauf von neuen, unbenutzten Kronkorken. Ich habe ca. 2000 verschiedene Kronkorken von ca. 120- 150 Brauereien

Re: 2017 neue KK Deutschland - Bier - Biermischgetränke

Beitragvon Thomas » Mo Feb 13, 2017 11:40 am

kronenkorken hat geschrieben:
Thomas hat geschrieben:Bild

RZ: RRK

ist aber schon seit 20 November 2016 im CCI oder ist er hier vergessen worden?



Ich habe ihn unter "Text auf dem Kronkorken" Berliner Schwarze nicht finden können.
Unter Landsberg, wenn man es denn weiss, ja.

Thomas
(CC.I # 340)
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 481
Registriert: So Mai 31, 2009 9:01 am
Gesammelte Kronkorken: 32500
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Harrybo » Mo Feb 13, 2017 12:50 pm

"Berliner Schwarze" führt aber zu dem KK.
Hast du auf Schnellsuche oder auf erweiterte Suche die Worte eingegeben ?
Bei der Erweiterten müßen alle anderen Felder neutral sein.
Benutzeravatar
Harrybo
 
Beiträge: 508
Registriert: Do Mai 02, 2013 9:47 pm
Wohnort: Wardenburg
Gesammelte Kronkorken: 15999
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon zaimi » Di Feb 14, 2017 9:00 am

"Berliner Schwarze" führt in der Schnellsuche definitiv zum Erfolg.

In der erweiterten Suche führt "Berliner-Schwarze" zum Erfolg, weil dort nach exakter Übereinstimmung zum Eintrag gesucht wird (Zeichenkette muss exakt vorhanden, aber nicht zwangsläufig komplett sein). Daher klappt auch "Schwarze.de" oder auch "Berliner-Schwa", "Berliner Schwarze" aber nicht, weil der Bindestrich fehlt.
Und natürlich muss bei den Beispielen für die erweiterte Suche alles andere leer sein und "Text auf dem Kronkorken enthält" eingestellt sein.
Ein Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt.
Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt. (François Duc de La Rochefoucauld)
Benutzeravatar
zaimi
Site Admin
 
Beiträge: 1102
Registriert: Di Apr 21, 2009 9:06 pm
Wohnort: Freital in Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus aller Welt

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Sheriff » Di Feb 14, 2017 12:39 pm

zaimi hat geschrieben:"Berliner Schwarze" führt in der Schnellsuche definitiv zum Erfolg.

In der erweiterten Suche führt "Berliner-Schwarze" zum Erfolg, weil dort nach exakter Übereinstimmung zum Eintrag gesucht wird (Zeichenkette muss exakt vorhanden, aber nicht zwangsläufig komplett sein). Daher klappt auch "Schwarze.de" oder auch "Berliner-Schwa", "Berliner Schwarze" aber nicht, weil der Bindestrich fehlt.
Und natürlich muss bei den Beispielen für die erweiterte Suche alles andere leer sein und "Text auf dem Kronkorken enthält" eingestellt sein.


Berliner - Schwarze ( also mit Leerzeichen ) klappt auch nicht, was ich etwas kleinlich finde.
Aber, warum kommen bei "Text auf dem Kronkorken enthält : Berliner Schwarze " KEINE Treffer ?
Da müßten doch dann die erscheinen, auf welchen "Berliner" oder "Schwarze" enthalten ist. Oder ?
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1474
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon zaimi » Di Feb 14, 2017 1:27 pm

Sheriff hat geschrieben:
Berliner - Schwarze ( also mit Leerzeichen ) klappt auch nicht, was ich etwas kleinlich finde.

Das hat nichts mit Kleinlichkeit zu tun, sondern mit Logik. Wenn es ohne Leerzeichen eingetragen ist (so wie es auf dem KK steht und den deutschen Rechtschreibregeln entspricht), gibt es eben keine Übereinstimmung, wenn zusätzliche Leerzeichen im Suchstring enthalten sind.

Sheriff hat geschrieben:Aber, warum kommen bei "Text auf dem Kronkorken enthält : Berliner Schwarze " KEINE Treffer ?
Da müßten doch dann die erscheinen, auf welchen "Berliner" oder "Schwarze" enthalten ist. Oder ?

Genau diese Funktion erfüllt doch die Schnellsuche, wo ist also das Problem?

Die Schnellsuche sucht nach dem Vorkommen aller eingegebenen einzelnen Strings und interpretiert dabei Punkte, Semikolons und Bindestriche als Leerzeichen oder ignoriert sie. Das kommt schon ziemlich nah an Google ran.
Ein Suchstring, der aus einem Bindestrich besteht und durch zwei Leerzeichen begrenzt wird, wird dabei logischerweise aber als einzelnes Wort interpretiert (zwischen den Suchwörtern muss ja immer ein Leerzeichen sein).

In der erweiterten Suche wird bei der Einstellung "Text auf dem Kronorken enthält:" genau nach der exakten Zeichenkette gesucht, wie man sie eingibt. Daher sind hier auch keine Weglassungen einzelner Buchstaben am Anfang oder Ende eines Worts möglich (im Gegensatz zur Schnellsuche) und jedes Tastaturzeichen wird exakt berücksichtigt.

Alles klar?
Ein Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt.
Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt. (François Duc de La Rochefoucauld)
Benutzeravatar
zaimi
Site Admin
 
Beiträge: 1102
Registriert: Di Apr 21, 2009 9:06 pm
Wohnort: Freital in Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus aller Welt

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Sheriff » Di Feb 14, 2017 1:39 pm

Ich hoffe ja. ;)
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1474
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Sa Feb 18, 2017 9:15 pm

wolfundhase hat geschrieben:
cccct hat geschrieben:Es sind nachträglich bedruckte Kronis.
In USA gibt es eine Firma, wo man sich eigene in beliebiger Stückzahl drucken und zuschicken lassen kann.

Nicht nur in den USA, würde ich mal vermuten.
Meine Frage nach dem Druckverfahren bezog sich eher auf das konkrete Verfahren, also bspw. Lithografie, Tampondruck etc.


Digitaldruck/Tampondruck, wobei Tampondruck eher rauher ist. Bei JF schätze ich mal Digitaldruck.
Marian
 
Beiträge: 2038
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Thomas » So Feb 19, 2017 9:31 am

zaimi hat geschrieben:Das Etikett sagt: Importiert durch Radeberger Gruppe, hergestellt in der EU:

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Danke an Hannes Haufe.

wolfundhase hat geschrieben:Meins wurde durch die "GIB Gesellschaft für Importbiere und Bierspezialitäten mbH" importiert, gleiche Adresse wie Radeberger Gruppe (und Binding/Schöfferhofer).


frosch hat geschrieben:Es kommt von Guinness und wird am Standort Dortmund für die Radeberger Gruppe abgefüllt.



:arrow: :arrow: :arrow: Das Zeug ist nächste Woche sogar bei Edeka im Angebot. Vermutlich hat jemand festgestellt, wie sch..... das wirklich schmeckt.
Ich habe mir vor ein paar Tagen zum Glück nur 1 Flasche gekauft und habe den Inhalt dann, nach einmal trinken und 2 x nippen, weggesschüttet. Ekelhaft !

Thoomas :mrgreen:
(CC.I # 340)
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 481
Registriert: So Mai 31, 2009 9:01 am
Gesammelte Kronkorken: 32500
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » So Feb 19, 2017 8:55 pm

Hast Glück. Habe ganze 4er-Pack gekauft und nach einer Flasche will es keiner wirklich trinken. Geschmacklich ok, kann man trinken aber einfach lätschert.

Bringe die restlichen Flaschen nach Hirschaid mit.
Marian
 
Beiträge: 2038
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Pätti » Mo Feb 27, 2017 10:15 am

Papi hat geschrieben:Mal was Neues aus Dortmund

Hövels mit RZ RRK



Bild



sieht das nur so aus, oder ist der KK geprägt?
Wer kein Bier hat, hat auch nichts zu trinken :)
CCI#1404
Benutzeravatar
Pätti
 
Beiträge: 984
Registriert: Do Okt 20, 2011 2:29 pm
Wohnort: Stollberg & Leipzig, Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 22000
Sammelgebiete / Kind of caps: keine Innendrucke, keine RZ, keine Pull Off, keine Sammler KK/Promotion KK
alle Länder bis auf: P, E, F, B, NL, UK, IRL, I, HR, ROM, HUN, BG, UA, RUS, Belarus, PL, LIT, LV, EST, USA, CAN, MEX, ARG, BRA, China, AUS, Indien, Philippinen, THAI

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Papi » Mo Feb 27, 2017 5:29 pm

Ja richtig, er ist geprägt
Kronkorkensammler trinken Bier nicht zum Vergnügen.
Benutzeravatar
Papi
 
Beiträge: 498
Registriert: Di Mai 26, 2009 1:15 pm
Wohnort: Berlin-Wartenberg
Gesammelte Kronkorken: 51015
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Nächste

Zurück zu Neuigkeiten / News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste