Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.s.w.

Moderatoren: Pätti, Marian

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon dondeubel » Mo Aug 14, 2017 5:39 pm

Marian hat geschrieben:Sind da Unterschiede vorhanden?

Blau

Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Rot

Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Kommt bei den Bilder nicht wirklich raus...


Ja. Erster ist Dunkelblau (Pils) zweiter hellblau (Kristallweizen ) dritter rot (export) und vierter gold/gelb (hefeweizen)
dondeubel
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo Jul 19, 2010 2:49 pm
Wohnort: Ettlingen, Baden
Gesammelte Kronkorken: 17000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon dondeubel » Mo Aug 14, 2017 5:45 pm

Marian hat geschrieben:Hallberg Mooser, ist da der Hintergrund unterschiedlich?

Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Frage lieber vorsichthalber nach.



Auch diese beiden unterscheiden sich deutlich.

Beim oberen/älteren sind Schrift und "bild" grün, beim neuen sind diese rot/bräunlich. Auch der Hintergrund unterscheidet sich. Sind verschiedene beige Töne würde ich sagen :-) schwer zu beschreiben.
Gruß Matthias
dondeubel
 
Beiträge: 40
Registriert: Mo Jul 19, 2010 2:49 pm
Wohnort: Ettlingen, Baden
Gesammelte Kronkorken: 17000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon kronenkorken » Mo Aug 14, 2017 7:06 pm

es gibt neue Warsteiner mit alter Werbung im Sechserpack beim gelben Netto
Leider noch keine Zeit für ein Bild.
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 522
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Mo Aug 14, 2017 9:20 pm

dondeubel hat geschrieben:
Marian hat geschrieben:Sind da Unterschiede vorhanden?

Blau

Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Rot

Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Kommt bei den Bilder nicht wirklich raus...


Ja. Erster ist Dunkelblau (Pils) zweiter hellblau (Kristallweizen ) dritter rot (export) und vierter gold/gelb (hefeweizen)


Vielleicht kannst du neue Bilder machen mit bessere/etwas gleiche Belichtung wie die anderen KKs?
Es reicht schon wenn man die Unterschiede deutlich erkennen kann.
Marian
 
Beiträge: 2054
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Mo Aug 14, 2017 9:22 pm

Marian hat geschrieben:Hallberg Mooser, ist da der Hintergrund unterschiedlich?

Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Frage lieber vorsichthalber nach.


Passt, dann hat sich das erledigt. Die Unterschiede sind ja klar.
Marian
 
Beiträge: 2054
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2017 neue KK Deutschland - Bier - Biermischgetränke

Beitragvon Marian » Di Aug 22, 2017 7:12 pm

zaimi hat geschrieben:
Thomas hat geschrieben:

Klasse Frage - vermutlich der Kronkorken ! Zumindest ist er für mich neu gewesen und da ich ihn auch im Katalog nicht gefunden
habe, habe ich Ihn hier gepostet. Falls es nicht der Fall sein sollte, bitte löschen.

Thomas


Löschen erledigt.
Durch einfaches Suchen nach "Ratsherrn" wäre der KK bei den 2017er Neuvorstellungen für Bier zu finden gewesen!

Und nochmals an alle: Bitte nicht nur die Bilder hochladen, sondern auch immer eine Kurzbeschreibung des KK ergänzen!!! (Sonst findet man ihn im Forum natürlich nicht!)


Hier mal eine Liste mit vergessenen Kurzbeschreibung:
5. August Herforder Landbier
15. August Warsteiner Pilsener in Retroedition
19. August Herforder Schwarzbier

Sowas macht mir kein Spaß...bitte einfach mal dran denken.
Marian
 
Beiträge: 2054
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Thomas » Mi Aug 23, 2017 4:07 pm

Sheriff hat geschrieben:Hohenfelder, BierMix :

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Bei dieser Sorte handelt es sich um das Getränk "Flieger", welches bis
jetzt nur einen blanken silbernen Kronkorken hatte.

http://hohenfelder.de/unsere-biere/hohenfelder-flieger/

Thomas
Zuletzt geändert von Thomas am Do Aug 24, 2017 7:30 am, insgesamt 1-mal geändert.
(CC.I # 340)
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 485
Registriert: So Mai 31, 2009 9:01 am
Gesammelte Kronkorken: 32500
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Harrybo » Mi Aug 23, 2017 6:54 pm

Benutzeravatar
Harrybo
 
Beiträge: 534
Registriert: Do Mai 02, 2013 9:47 pm
Wohnort: Wardenburg
Gesammelte Kronkorken: 15999
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Thomas » Fr Aug 25, 2017 7:02 am

khb39 hat geschrieben:Hopfengut Nr. 20 Tettnang. Aufgeklebtes Plättchen.
Bild


Normalerweise sammel ich solche Kronkorken nicht, aber genau diesen habe ich mir auch aufgehoben,
da daß Bier dort sehr lecker war/ist. Jeder, der dort in der Gegend ist sollte mal dort ins Hopfenmuseum
gehen. Ich fand es sehr klasse. Wir waren in diesem Sommer mehrmals da. Kann ich nur empfehlen.

https://www.hopfengut.de/

Thomas
(CC.I # 340)
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 485
Registriert: So Mai 31, 2009 9:01 am
Gesammelte Kronkorken: 32500
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: 2017 neue KK Deutschland - Bier - Biermischgetränke

Beitragvon putri2 » Fr Aug 25, 2017 9:13 am

PipeAJ hat geschrieben:Nabend Zusammen,
habe heute die ersten paar Flaschen mit den neuen Oettingern besorgt. Wie viele die Serie genau enthält kann ich noch nicht sagen,
es könnten wieder 18 wie beim letzten mal sein.

Gruß, Axel

Bild


die neuen kronis kann man demnächst nur noch im shop kaufen
Benutzeravatar
putri2
 
Beiträge: 318
Registriert: Fr Jul 17, 2009 8:19 pm
Gesammelte Kronkorken: 0
Sammelgebiete / Kind of caps: aktionen, serien, mischgetränke, aber nur limo-bier, kölner raum

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Kabithelm » Sa Aug 26, 2017 12:09 pm

18 Kronkorken der neuen Oettinger-Serie habe ich vorgestellt. Wenn ich jetzt aber auf Axels Bild schaue, dann sehe ich einen "Null Scheinheilig". Den habe ich noch nicht. Also müssten es dieses Mal mehr als 18 sein.
Man könnte froh sein, wenn die Luft so rein wäre wie das Bier.
Benutzeravatar
Kabithelm
 
Beiträge: 183
Registriert: Mo Dez 21, 2009 7:21 pm
Wohnort: Vechta-Calveslage
Gesammelte Kronkorken: 20000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps; no Zipper/Pull-Off; no inside-writing/pictures

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon capswizzard » Do Sep 14, 2017 6:49 pm

Zu diesem KK, den ich gerade vorgestellt habe, gibt es folgende Geschichte:

Bild

Gefunden habe ich den KK auf einer Flasche der Brauerei Franz, Rastatt. Trotz längerer Suche blieb er der einzige seiner Art auf Franz Bier Flaschen und so habe ich mal die Brauerei angeschrieben und gefragt, warum dieser eine KK auf einer ihrer Flaschen zu finden war.
Folgende Antwort habe ich bekommen:

Sehr geehrter Herr Engels,

hier handelt es sich nicht um ein Versehen des Kronkorkenherstellers und auch nicht um eine

neue Kronkorkenserie unserer Brauerei, sondern um einen Kronkorken unserer Schwesternbrauerei

dem Brauhaus in Pforzheim für deren Naturradler.

Hintergrund ist folgender:

Sowohl das Brauhaus, wie auch wir bekommen unsere Flaschen-Biere bei unserer gemeinsamen

Schwester der Palmbräu in Eppingen abgefüllt, d.h. wir fahren unsere Biere jeweils mit einem Tankwagen

dorthin zur Abfüllung. Und dort kann es vorkommen, dass ein Kronkorken von der vorherigen

Abfüllung im Vorratsgefäß verbleibt und dann auf die „falsche“ Flasche kommt.

Wir wünschen weiterhin viel Genuss mit unseren Franz-Bieren und

grüßen aus der Brauerei

Manfred Fütterer

Betriebsleiter

So, jetzt ist es aber so, dass auf der Homepage des Pforzheimer Brauhauses unter Naturradler eine Flasche der Palmbräu Eppingen zu sehen ist.
Frage: Wo gehört der jetzt hin?
Was meint Ihr?
Über Baden lacht die Sonne, über Schwaben die ganze Welt.
Benutzeravatar
capswizzard
 
Beiträge: 290
Registriert: Mo Mai 11, 2009 8:24 am
Wohnort: Baden-Baden
Gesammelte Kronkorken: 20000
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit auch mit Innendrucken und Randzeichen

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon zaimi » Do Sep 14, 2017 9:27 pm

Weiter suchen und Augen offen halten. Oder die Eppinger noch mal fragen.
Produktportfolio, Marketing und Webauftritt sind recht verschiedene Sachen und hängen bzgl. www extrem davon ab, ob der Webseitenersteller zB alle Infos vom Marketing der Braugruppe erhalten hat... oder wie schnell er ist, oder ob er Geld fürs ständige Aktualisieren bekommt...
Ein Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt.
Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt. (François Duc de La Rochefoucauld)
Benutzeravatar
zaimi
Site Admin
 
Beiträge: 1090
Registriert: Di Apr 21, 2009 9:06 pm
Wohnort: Freital in Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus aller Welt

Re: 2017 neue KK Deutschland - Bier - Biermischgetränke

Beitragvon Kabithelm » Fr Sep 15, 2017 2:57 pm

Marian hat geschrieben:
zaimi hat geschrieben:
Thomas hat geschrieben:

Klasse Frage - vermutlich der Kronkorken ! Zumindest ist er für mich neu gewesen und da ich ihn auch im Katalog nicht gefunden
habe, habe ich Ihn hier gepostet. Falls es nicht der Fall sein sollte, bitte löschen.

Thomas


Löschen erledigt.
Durch einfaches Suchen nach "Ratsherrn" wäre der KK bei den 2017er Neuvorstellungen für Bier zu finden gewesen!

Und nochmals an alle: Bitte nicht nur die Bilder hochladen, sondern auch immer eine Kurzbeschreibung des KK ergänzen!!! (Sonst findet man ihn im Forum natürlich nicht!)


Hier mal eine Liste mit vergessenen Kurzbeschreibung:
5. August Herforder Landbier
15. August Warsteiner Pilsener in Retroedition
19. August Herforder Schwarzbier

Sowas macht mir kein Spaß...bitte einfach mal dran denken.


Beim Warsteiner Pilsener in Retroedition habe ich keinesfalls vergessen, das Bier beim Namen zu nennen! Allerdings schreibe ich die Beschreibung direkt in den "Betreff". Das mache ich übrigens immer. ;)
Man könnte froh sein, wenn die Luft so rein wäre wie das Bier.
Benutzeravatar
Kabithelm
 
Beiträge: 183
Registriert: Mo Dez 21, 2009 7:21 pm
Wohnort: Vechta-Calveslage
Gesammelte Kronkorken: 20000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps; no Zipper/Pull-Off; no inside-writing/pictures

Re: 2017 Neue KK aus Deutschland: Kommentare, Ergänzungen u.

Beitragvon Marian » Fr Sep 15, 2017 5:33 pm

@Kabithelm: Mein Vermerk war nur auf Ergänzungen gerichtet, klar weiß ich das dass ein paar Sammler direkt in Betreff schreiben. Habe das nicht berücksichtigt, in den Moment nicht dran gedacht.
Marian
 
Beiträge: 2054
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten / News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast