Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Sinalco

Sinalco

Beitragvon Thierry » Di Jan 09, 2018 4:55 pm

Ein Zufallsfund. Wer weiß was darüber ? Die Firma Jansen Frankfurt konnte ich nirgends finden.
Rz nicht feststellbar, da verrostet.
Vielleicht kann den jemand im CC.I. aufnehmen.
Bild
Thierry
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa Jan 11, 2014 4:05 pm
Wohnort: Limburg
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Sinalco

Beitragvon Harrybo » Di Jan 09, 2018 5:51 pm

OK, ist drin. Hat der Kork ode Kunststoff innen ?
Benutzeravatar
Harrybo
 
Beiträge: 459
Registriert: Do Mai 02, 2013 9:47 pm
Gesammelte Kronkorken: 9999
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Sinalco

Beitragvon Thierry » Di Jan 09, 2018 6:45 pm

Hat kein "Innenleben" mehr. Nehme aber an das es Kunststoff war.
Thierry
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa Jan 11, 2014 4:05 pm
Wohnort: Limburg
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Sinalco

Beitragvon Hanns112 » So Jan 14, 2018 4:30 pm

40000 FLASCHEN PRO TAG

Die Erzeugung von alkoholfreien Erfrischungsgetränken ist im Wirtschaftsraum von Frankfurt a. M. hoch entwickelt. Schon im Jahre 1875 begann der Bierbrauer Wilhelm Jansen mit der Herstellung von Mineralwasser, zunächst in Oberrad. 1883 übersiedelte er in die Kleine Eschenheimer Straße, später in die Mayfarthstraße, wo er größeren Raum für Büro und Lager vorfand.
Als die Großmarkthalle errichtet wurde, mußte das Gebäude geräumt werden, und so zog die Firma 1928 in die lntzestraße um. Sie wurde dort 1944 ausgebombt und hat sich nach dem Kriege im Oederweg 9-11 (ab 1825 chemische Fabrik) ein neues Domizil errichtet. Der Schwiegersohn Ludwig Kraft, der später das Geschäft von dem Sohn des Gründers, Wilhelm, übernahm, leitet heute den Betrieb, in dem 40 Personen beschäftigt sind. 18 Lieferwagen sorgen für die Verteilung der verschiedensten Getränke an die durstigen Frankfurter, denn neben der Produktion des bekannten Erfrischungsgetränkes "Sinalco", von dem an heißen Tagen bis zu 40000 Flaschen hergestellt werden, betreibt die Firma auch einen ausgedehnten Großhandel mit verschiedenen Naturbrunnen, Obstsäften sowie Flaschenbieren und vertreibt Kohlensäure

Grüße von Hanns aus dem Frankfurter Ostend
Hanns112
 
Beiträge: 10
Registriert: So Jul 28, 2013 8:11 am
Wohnort: Frankfurt am main
Gesammelte Kronkorken: 1600
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Sinalco

Beitragvon Thierry » Mo Jan 15, 2018 5:52 pm

Vielen lieben Dank,
für diese aussergewöhnlich detaillierte Info. :o
Thierry
 
Beiträge: 35
Registriert: Sa Jan 11, 2014 4:05 pm
Wohnort: Limburg
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps


Zurück zu Unbekannte Korken / unknown caps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast