Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Wer weiß was ?

Wer weiß was ?

Beitragvon kronkorkensammler » So Jan 14, 2018 5:30 pm

Wer kennt das Herkunftsland und ggfl. auch den Hersteller?

Bild
Zuletzt geändert von kronkorkensammler am Di Jan 16, 2018 7:32 pm, insgesamt 1-mal geändert.
Wäre der Kronkorken ein Auto gäbe es dieses Forum nicht
Benutzeravatar
kronkorkensammler
 
Beiträge: 157
Registriert: Mo Mai 11, 2009 3:11 pm
Wohnort: Meersburg / Bodensee
Gesammelte Kronkorken: 23000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Arten - Randzeichen - keine Innendrucke

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon Mausi » So Jan 14, 2018 6:00 pm

Schon mal versucht beim CCI zu suchen?

- n - Übersicht - Liste - Seite 37 - Wasser - Polen
- St m - ebenso - Bier - Deutschland
- Der braun-schwarze mit den Ähren ist da auch zu finden. Leider ohne Länderangabe.
Benutzeravatar
Mausi
 
Beiträge: 147
Registriert: Do Sep 16, 2010 6:37 pm
Gesammelte Kronkorken: 15057
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon Harrybo » So Jan 14, 2018 6:13 pm

Den 2. : erweiterte Suche, weltweite Marke auf 7up, und Schrift ... arabisch rechts rüberziehen
Die Mirinda sind nicht im CCI (und auch nicht die 3 letzten - da zip-off)
Der 7up orange müßte der Neue aus Deutschland sein
Benutzeravatar
Harrybo
 
Beiträge: 459
Registriert: Do Mai 02, 2013 9:47 pm
Gesammelte Kronkorken: 9999
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon zaimi » So Jan 14, 2018 7:11 pm

B.

B. Bergquell Pils, Bergquell Brauerei Löbau GmbH, Löbau, Germany, www.lausitzer-porter.de
Ein Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt.
Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt. (François Duc de La Rochefoucauld)
Benutzeravatar
zaimi
Site Admin
 
Beiträge: 1097
Registriert: Di Apr 21, 2009 9:06 pm
Wohnort: Freital in Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus aller Welt

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon kronenkorken » So Jan 14, 2018 7:28 pm

der 1. ist wohl ein amerikanischer
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 506
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon Sheriff » So Jan 14, 2018 9:24 pm

kronenkorken hat geschrieben:der 1. ist wohl ein amerikanischer


mit großer Wahrscheinlichkeit ja.
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1431
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 24000
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon KroniAndy » Mo Jan 15, 2018 6:41 am

Sheriff hat geschrieben:
kronenkorken hat geschrieben:der 1. ist wohl ein amerikanischer


mit großer Wahrscheinlichkeit ja.


hier muss ich mal widersprechen:

der 1. (St. M) ist Sankt Marienthaler Klosterbier aus Deutschland
»Item sie sullen auch pir sieden und prewen nur allein von gersten, hopfen und wasser und sonst nichts darein oder darunter tun oder man straffe es fuer valsch.« (Bayern, 1447)
Benutzeravatar
KroniAndy
 
Beiträge: 79
Registriert: Fr Jan 08, 2016 9:54 am
Wohnort: Meiningen (Th)
Gesammelte Kronkorken: 5400
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps worldwide except zip caps

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon Sheriff » Mo Jan 15, 2018 7:43 am

KroniAndy hat geschrieben:
Sheriff hat geschrieben:
kronenkorken hat geschrieben:der 1. ist wohl ein amerikanischer


mit großer Wahrscheinlichkeit ja.


hier muss ich mal widersprechen:

der 1. (St. M) ist Sankt Marienthaler Klosterbier aus Deutschland


Und ich dir. St. M aus Eibau hat immer den "Untertitel " Hell oder Dunkel.
Dieser Kk hat nichts mit DEU zu tun.
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1431
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 24000
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon sinalco » Di Jan 16, 2018 8:55 pm

kronkorkensammler hat geschrieben:Wer kennt das Herkunftsland und ggfl. auch den Hersteller?

Bild


Nr.1 ist von Eibauer, siehe Bild


Bild
Jeder sieht wenn ich besoffen bin aber keiner wenn ich Durst habe[color=#BF4040]
Benutzeravatar
sinalco
 
Beiträge: 757
Registriert: So Jul 19, 2009 10:47 am
Wohnort: Gerstungen / Thüringen
Gesammelte Kronkorken: 2000
Sammelgebiete / Kind of caps: vorwiegend privater Verkauf von neuen, unbenutzten Kronkorken. Ich habe ca. 2000 verschiedene Kronkorken von ca. 120- 150 Brauereien

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon frosch » Di Jan 16, 2018 9:11 pm

einfach mal in den CC.I gucken: Eurobevs, Monroe, WI, USA
Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Benutzeravatar
frosch
 
Beiträge: 458
Registriert: Di Jan 29, 2013 7:56 pm
Gesammelte Kronkorken: 4500
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon frosch » Di Jan 16, 2018 9:22 pm

Der hingegen ist auch im CC.I noch nicht gelöst:
Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Benutzeravatar
frosch
 
Beiträge: 458
Registriert: Di Jan 29, 2013 7:56 pm
Gesammelte Kronkorken: 4500
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Wer weiß was ?

Beitragvon Uthlewer » Mi Jan 17, 2018 10:52 am

Der letzte (D mit Zip) ist Saku Light aus Estland.
Steht im Winter noch das Korn iss es wohl vergessen worn!
Benutzeravatar
Uthlewer
 
Beiträge: 169
Registriert: Mi Mai 20, 2009 9:19 am
Wohnort: Uthleben / Nordthüringen


Zurück zu Unbekannte Korken / unknown caps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast