Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Tuborg Mysterium

Moderator: Pätti

Tuborg Mysterium

Beitragvon Pätti » Mo Jul 16, 2018 7:40 am

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Im CCI ist seit Jahren dieser Kronkork unter Deutschland aufgeführt mit dem Wort PILSNER.

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Seit neustem befindet sich auch dieser Kronkork im CCI, aber unter Unbekannte. Er trägt das Wort PILSENER.
Nach einen kurzen Blick bei Google findet man ein Etikett von Tuborg Deutschland mit PILSENER:

Bild

Das wort PILSNER habe ich dafür nur auf dänischen Flaschen gefunden.
Daher meine Frage ob der zuerst aufgeführt Kronkork mit dem Wort Pilsner wirklich in Deutschland Verwendung fand, oder ob es sich hierbei ausschließlich um eine dänische Variante handelt.
Vielen Dank schonmal.
Pätti
Wer kein Bier hat, hat auch nichts zu trinken :)
CCI#1404
Benutzeravatar
Pätti
 
Beiträge: 987
Registriert: Do Okt 20, 2011 2:29 pm
Wohnort: Stollberg & Leipzig, Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 22000
Sammelgebiete / Kind of caps: keine Innendrucke, keine RZ, keine Pull Off, keine Sammler KK/Promotion KK
alle Länder bis auf: P, E, F, B, NL, UK, IRL, I, HR, ROM, HUN, BG, UA, RUS, Belarus, PL, LIT, LV, EST, USA, CAN, MEX, ARG, BRA, China, AUS, Indien, Philippinen, THAI

Re: Tuborg Mysterium

Beitragvon Marian » Mo Jul 16, 2018 11:37 am

Danke für Auffinden der Unterschied. Muss daheim nachschauen ob ich es auch habe.
Marian
 
Beiträge: 2043
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: Tuborg Mysterium

Beitragvon zaimi » Mo Jul 16, 2018 7:40 pm

Tuborg Deutschland GmbH, RZ DKF, gekauft 2005 in Freital.
Habs geändert.
Ein Bier, das nicht getrunken wird, hat seinen Beruf verfehlt.
Bevor man etwas brennend begehrt, sollte man das Glück dessen prüfen, der es bereits besitzt. (François Duc de La Rochefoucauld)
Benutzeravatar
zaimi
Site Admin
 
Beiträge: 1105
Registriert: Di Apr 21, 2009 9:06 pm
Wohnort: Freital in Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus aller Welt

Re: Tuborg Mysterium

Beitragvon Pätti » Mo Jul 16, 2018 8:05 pm

Ok. Damit wäre das Pilsener Problem gelöst. Aber was ist mit Pilsner. Jemals in Deutschland verwendet...?
Danke schonmal zaimi! :)
Wer kein Bier hat, hat auch nichts zu trinken :)
CCI#1404
Benutzeravatar
Pätti
 
Beiträge: 987
Registriert: Do Okt 20, 2011 2:29 pm
Wohnort: Stollberg & Leipzig, Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 22000
Sammelgebiete / Kind of caps: keine Innendrucke, keine RZ, keine Pull Off, keine Sammler KK/Promotion KK
alle Länder bis auf: P, E, F, B, NL, UK, IRL, I, HR, ROM, HUN, BG, UA, RUS, Belarus, PL, LIT, LV, EST, USA, CAN, MEX, ARG, BRA, China, AUS, Indien, Philippinen, THAI


Zurück zu Unbekannte Korken / unknown caps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste