Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

DDR

Moderator: Pätti

Re: DDR

Beitragvon Sheriff » Di Dez 15, 2015 8:43 pm

leo hat geschrieben:
Sheriff hat geschrieben:Selbiges trifft für den grünen mit Sachsenbräu zu.


Hast du ein Bild?
Wenn ja, bitte hier posten.


Hättest Du aber auch selbst finden können, aber bitte :

Weitere infos in CC.I Crown Catalog
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1492
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: DDR

Beitragvon leo » Di Dez 15, 2015 8:51 pm

Sheriff hat geschrieben:Wenn´s ganz korrekt werden soll, dann aber auch Bezirk Rostock, und nicht Meck-Pom :D .


VEB Rostocker Brauerei im VEB Getränkekombinat Hanseat Rostock - ist gaaaaanz korrekt :P

Sheriff hat geschrieben:Was soll denn bei den beiden Diamant die Info " 1841-1994 " ?


So lange hat's gelebt.
1992 hat's der Wessi übernommen und zwei Jahre später war es tot. :cry:
Trägheit ist eine Veranlagung, Faulheit eine Weltanschauung. Thaddäus Troll 1914 - 1980
Benutzeravatar
leo
 
Beiträge: 448
Registriert: Do Mai 21, 2009 3:40 pm
Wohnort: Berlin N.O.
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: CCI#454
special interests

Re: DDR

Beitragvon leo » Di Dez 15, 2015 9:03 pm

Sheriff hat geschrieben:
leo hat geschrieben:
Sheriff hat geschrieben:Selbiges trifft für den grünen mit Sachsenbräu zu.


Hast du ein Bild?
Wenn ja, bitte hier posten.


Hättest Du aber auch selbst finden können, aber bitte :

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Ja der Reudnitzer ist mir bekannt.
Ich dachte, du hast einen, wo nur Sachsenbräu draufsteht.
Trägheit ist eine Veranlagung, Faulheit eine Weltanschauung. Thaddäus Troll 1914 - 1980
Benutzeravatar
leo
 
Beiträge: 448
Registriert: Do Mai 21, 2009 3:40 pm
Wohnort: Berlin N.O.
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: CCI#454
special interests

Re: DDR

Beitragvon elijaundmicha » Mi Dez 16, 2015 5:18 pm

So lange hat's gelebt.
1992 hat's der Wessi übernommen und zwei Jahre später war es tot. :cry:[/quote]


Bitte keinen neuen Ost-West Konflikt heraufbeschwören.... :lol: :oops: :o 8-)

Micha
Benutzeravatar
elijaundmicha
 
Beiträge: 216
Registriert: Do Jan 27, 2011 5:35 pm
Gesammelte Kronkorken: 28000
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps, Sets from all countries, SCHWEPPES with different factory signs, South Korea, Uruguay, Mexiko, Germany, most countries from Europe and all countries from Oceania

Re: DDR

Beitragvon leo » Mi Dez 16, 2015 7:58 pm

Die in diesem Beitrag gelisteten Korken wurden in allen 15 VEB Getränkekombinaten in der DDR verwendet:

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Bitte diesen Namen im CC.I entfernen, diese Bezeichnung gab es nicht: VEB Brauereien der Deutschen Demokratischen Republik
Offizielle Bezeichnungen waren sowas wie: VEB Brauerei A, Betriebsteil B, Produktionsbetrieb C im VEB Getränkekombinat D

Delikatbiere wurden seit den frühen 1980er Jahren gebraut.
Jedes VEB Getränkekombinat wurde verpflichtet in einer Braustätte ein Delikatbier herstellen zu lassen.
Später produzierten in einigen Getränkekombinaten mehere Brauereien Delikatbier.
Diese Korken wurden von vielen Brauereien verwendet, also keiner Brauerei zuzuordnen.

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Mit dem Edelbräu verhält es sich genauso, wie mit den Delikatbieren.
Auch das Edelbräu wurde seit den frühen 1980er Jahren gebraut.
Jedes VEB Getränkekombinat wurde verpflichtet in mindestens einer Braustätte das Edelbräu herstellen zu lassen.
Den Korken nur dem VEB Sachsen-Bräu zuzuorden ist falsch, auch dieser Korken ist keiner Brauerei zuzuordnen.

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Auch das Spezialbier wurde in mindestens einer Brauerei in jedem VEB Getränkekombinat produziert.
Die Korken nur dem VEB Getränkekombinat Berlin zuzuorden ist falsch, auch diese Korken sind keiner Brauerei zuzuordnen.
.
Trägheit ist eine Veranlagung, Faulheit eine Weltanschauung. Thaddäus Troll 1914 - 1980
Benutzeravatar
leo
 
Beiträge: 448
Registriert: Do Mai 21, 2009 3:40 pm
Wohnort: Berlin N.O.
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: CCI#454
special interests

Re: DDR

Beitragvon Pätti » Mi Dez 16, 2015 8:53 pm

Arbeitsaufträge erledigt. Danke für die Information! Bist ja ein wandelndes Lexikon was Brauereiwissen angeht!
Ich habe auch schon bei mindestens 10 Kronkorken in der DDR den Hersteller geändert und auf DDR angepasst.
Wer kein Bier hat, hat auch nichts zu trinken :)
CCI#1404
Benutzeravatar
Pätti
 
Beiträge: 997
Registriert: Do Okt 20, 2011 2:29 pm
Wohnort: Stollberg & Leipzig, Sachsen
Gesammelte Kronkorken: 22000
Sammelgebiete / Kind of caps: keine Innendrucke, keine RZ, keine Pull Off, keine Sammler KK/Promotion KK
alle Länder bis auf: P, E, F, B, NL, UK, IRL, I, HR, ROM, HUN, BG, UA, RUS, Belarus, PL, LIT, LV, EST, USA, CAN, MEX, ARG, BRA, China, AUS, Indien, Philippinen, THAI

Re: DDR

Beitragvon leo » Do Dez 17, 2015 3:21 pm

@ Pätti:
Den Cotbuser aus dem anderen Beitrag hast du vergessen:

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Hersteller: Cottbuser Brauereien GmbH (Braubetrieb eingestellt 1992)

...und nimm da bitte auch das "VEB Brauereien der Deutschen Demokratischen Republik" raus.
Danke.

Und nö, ich bin kein Lexikon, alles weiss ich auch nicht.
Hab mich aber vor meiner Kronkorkensammelzeit viel mit Berlin- und DDR Brauereigeschichte beschäftigt.
Trägheit ist eine Veranlagung, Faulheit eine Weltanschauung. Thaddäus Troll 1914 - 1980
Benutzeravatar
leo
 
Beiträge: 448
Registriert: Do Mai 21, 2009 3:40 pm
Wohnort: Berlin N.O.
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: CCI#454
special interests

Re: DDR

Beitragvon leo » So Dez 20, 2015 8:57 pm

Weiter geht es mit Berlin:

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Schwer zu sagen, aus welcher Zeit die sind.
Verwendet wurden sie von mehreren Berliner Brauereien.
Bis 1968: VEB Berliner Brauereien
Ab 1969: VEB Getränkekombinat Berlin
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Bild
Bild

VEB Berliner Brauereien
Das ist ein Exportkorken aus den 1960ern, der für verschiedene Biersorten verwendet wurde.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Bild
Bild
Bild

Das sind alles Exportkorken aus den 1980ern.
Die einzige Brauerei, die im VEB Getränkekombinat Berlin für den Export gebraut hat, war der Betrieb 1, Berliner Bürgerbräu.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Bild

Korken des VEB GK Berlin, Betrieb 1, Berliner Bürgerbräu aus den 1980ern.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere infos in CC.I Crown Catalog


Bild
Bild

Dieser Korken wurde gemeinsam im VEB GK Berlin vom Betrieb 2, Kindl Brauerei und vom Betrieb 3, Bärenquell Brauerei in den 1980ern verwendet.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Der Brauort für alle Korken ist Berlin. (ohne Hohenschönhausen)


.
Trägheit ist eine Veranlagung, Faulheit eine Weltanschauung. Thaddäus Troll 1914 - 1980
Benutzeravatar
leo
 
Beiträge: 448
Registriert: Do Mai 21, 2009 3:40 pm
Wohnort: Berlin N.O.
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: CCI#454
special interests

Re: DDR

Beitragvon Garfield » So Dez 20, 2015 11:09 pm

Mächtig Gewaltig :o
Garfield
 
Beiträge: 1394
Registriert: Mo Mai 11, 2009 9:36 am
Wohnort: LEIPZIG
Gesammelte Kronkorken: 33333
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps
Trade only special countries

Re: DDR

Beitragvon Wolf » Mo Dez 21, 2015 8:16 am

Wenn bei mir so ein Fehler passiert, dann liegt es meist daran, dass ich die Nummer neu vergebe und den Eintrag mit der alten Zuordnung nicht gelöscht habe. Bitte einen Hinweis senden.
leo hat geschrieben:
Marian hat geschrieben:
Wolfgang Bauer hat es unter Rostock.


Ja und? Das ist kein Nachweis.
Wolfgang hat auch einen Kirner Weizen Radler unter Schultheiss Berlin.
Glaubst du, dass der da hin gehört?
Oder der Korken, auf dem ganz deutlich VEB Getränkekombinat Potsdam steht und den Wolfgang der Berliner Kindl Brauerei zugeordnet hat.
Die beiden hatten in der DDR so gar nichts miteinander zu tun.
Nur weil jemand sagt oder schreibt, dass ein Korken zu einer Brauerei gehört, heisst das doch nicht, dass er da wirklich hingehört.
Wenn der einzige Grund diesen Korken als Rostocker DDR Korken zu bezeichnen, Wolfgangs Zuordnung ist, kann ich das nicht nachvollziehen.
Es wurde doch schon so oft hier publiziert, dass Kronkorken besser als unbekannt in den Katalog aufgenommen werden, als irgend welches Halb oder auch Nicht Wissen als Zuordnung zu schreiben.
Benutzeravatar
Wolf
 
Beiträge: 400
Registriert: Do Mai 07, 2009 7:54 pm
Wohnort: Mühlberg/Elbe
Gesammelte Kronkorken: 22000
Sammelgebiete / Kind of caps: nur deutsche Brauereien und deutsche Sets;
Randzeichen, Innendrucke

Re: DDR

Beitragvon kronenkorken » Mo Dez 21, 2015 11:22 am

und wer weiß was über Linden Bier?
Bild
Leipziger Messe ist im Logo

Bier 2
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 520
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: DDR

Beitragvon Sheriff » Mo Dez 21, 2015 11:58 am

Genügt das :

Bild
Halb besoffen ist rausgeschmissenes Geld.
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 1492
Registriert: Mo Mai 11, 2009 7:42 pm
Wohnort: Kirschau
Gesammelte Kronkorken: 25000
Sammelgebiete / Kind of caps: Bier weltweit.
Favoriten : anniversary caps

Re: DDR

Beitragvon kronenkorken » Mo Dez 21, 2015 1:28 pm

ist es denn für Skandinavien produziert worden?
2,8% Alc ist ja nicht viel
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 520
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: DDR

Beitragvon leo » Mo Dez 21, 2015 4:48 pm

kronenkorken hat geschrieben:und wer weiß was über Linden Bier?
Bild
Leipziger Messe ist im Logo


Es gibt auch noch einen Lindenbier Korken ohne Messemedaille.

Bild

Das ist das Etikett dazu.

Sheriff hat geschrieben:Genügt das :

Bild


Nö, das allein reicht nicht.

kronenkorken hat geschrieben:ist es denn für Skandinavien produziert worden?
2,8% Alc ist ja nicht viel


Bild

Da steht es in Schwedisch drauf.
Trägheit ist eine Veranlagung, Faulheit eine Weltanschauung. Thaddäus Troll 1914 - 1980
Benutzeravatar
leo
 
Beiträge: 448
Registriert: Do Mai 21, 2009 3:40 pm
Wohnort: Berlin N.O.
Gesammelte Kronkorken: 10000
Sammelgebiete / Kind of caps: CCI#454
special interests

Re: DDR

Beitragvon wolfundhase » Di Dez 22, 2015 2:34 pm

"Ej retour"= "keine Rückgabe" pa svenska
wolfundhase
 
Beiträge: 630
Registriert: Di Mär 02, 2010 8:53 am
Wohnort: Berlin Bohnsdorf (Südost)
Gesammelte Kronkorken: 13000
Sammelgebiete / Kind of caps: alles ausser RZ und Innendrucke, besonders Nicht-Biere

VorherigeNächste

Zurück zu Fragen / Questions

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast