Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Kronkorken

Moderator: Pätti

Kronkorken

Beitragvon Kronkorkenkaiser » So Jun 24, 2018 6:41 pm

Hallo,
darf man einen Kronkorken von Staatl. Fachingen mit einem Hakenkreuz drauf verkaufen?
Viele Grüße und danke schonmal für die Antworten
Kronkorkenkaiser
Kronkorken sind Kein Blech oder Müll.
Nein: Sie sind Goldwert
CCI 2832
Kronkorkenkaiser
 
Beiträge: 202
Registriert: So Feb 21, 2016 6:02 pm
Wohnort: Zwickau
Gesammelte Kronkorken: 11814
Sammelgebiete / Kind of caps: Keine Zip off, Keine Randzeichen, Keine Innendrucke
Achtung neue E-Mail Adresse: tim1seifert.kronkorken@gmx.net

Re: Kronkorken

Beitragvon Marian » So Jun 24, 2018 7:25 pm

Bitte beachte dazu, dass diese Forum eigentlich keine Fragen über Verkauf der Kronkorken duldet. Tauschangebote sind immer willkommen bzw. erwünscht.
Marian
 
Beiträge: 2043
Registriert: Mo Mai 11, 2009 1:25 pm
Wohnort: Traubing(Starnberg)
Gesammelte Kronkorken: 23660
Sammelgebiete / Kind of caps: Alle Kronkorken aus Europa, Südamerika und Afrika
+Kanada, Mexiko, Philippinien, Thailand und kleine Ländern
kein Innendruck, keine Randzeichen,
kein Werbe-Set von Kronkorkenfabriken

Re: Kronkorken

Beitragvon Garfield » So Jun 24, 2018 8:45 pm

Darfst nicht darauf hinweisen und machst sicherheitshalber nen kleinen Punkt drauf
Garfield
 
Beiträge: 1392
Registriert: Mo Mai 11, 2009 9:36 am
Wohnort: LEIPZIG
Gesammelte Kronkorken: 55555
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps
Trade only special countries

Re: Kronkorken

Beitragvon wolfundhase » So Jun 24, 2018 8:54 pm

Marian hat geschrieben:Bitte beachte dazu, dass diese Forum eigentlich keine Fragen über Verkauf der Kronkorken duldet. Tauschangebote sind immer willkommen bzw. erwünscht.

Marian, ruhig Blut. Ist ja keine Frage à la "ich zeige Euch hier meine alte Sammlung und Ihr sagt mir wieviel ich dafür bekommen kann". Die Frage ist durchaus nachvollziehbar, ähnlich ist das bspw. mit Münzen und Briefmarken aus dieser Zeit. Gegenstände mit diesem "verfassungswidrigem Symbol" dürften bei enger Rechtsauslegung wohl NICHT abgebildet werden, so komisch das ist. Wenn Du sichergehen willst, dann mach per Bildbearbeitung einen kleinen schwarzen Kreis drüber und beschreib' es im Text. Andererseits gab es schon öfters Auktionen mit diesen KK, ohne dass es Probleme gab. Im Übrigen müssten wir dann auch die Bilder im CC.I verunstalten.
wolfundhase
 
Beiträge: 618
Registriert: Di Mär 02, 2010 8:53 am
Wohnort: Berlin Bohnsdorf (Südost)
Gesammelte Kronkorken: 13000
Sammelgebiete / Kind of caps: alles ausser RZ und Innendrucke, besonders Nicht-Biere

Re: Kronkorken

Beitragvon Kronkorkenkaiser » Mo Jun 25, 2018 9:39 am

Okay, danke für die Antworten.
Grüße
Kronkorken sind Kein Blech oder Müll.
Nein: Sie sind Goldwert
CCI 2832
Kronkorkenkaiser
 
Beiträge: 202
Registriert: So Feb 21, 2016 6:02 pm
Wohnort: Zwickau
Gesammelte Kronkorken: 11814
Sammelgebiete / Kind of caps: Keine Zip off, Keine Randzeichen, Keine Innendrucke
Achtung neue E-Mail Adresse: tim1seifert.kronkorken@gmx.net


Zurück zu Fragen / Questions

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast