Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Versand/Kosten - Kronis nach Brasilien

Moderator: Pätti

Versand/Kosten - Kronis nach Brasilien

Beitragvon Mausi » Fr Okt 07, 2022 7:32 pm

Habe mit einem Brasilianer getauscht - ich weiß, mancher von euch auch. Bin nun dabei, die Kronis zu verpacken und möchte das Paket am Montag aufgeben. Aus diesem Grund habe ich mich heute mal bei der Deutschen Post nach den Möglichkeiten und dem Preis erkundigt... - :shock: - Wahnsinn! (Online kann ich nichts machen)

Bild

Päckchen ginge ja noch, aber da hat man mir gesagt, das gibt es nicht mit Einschreiben - nur ohne Nachweis.

Hat einer von euch einen anderen Tipp?
Benutzeravatar
Mausi
 
Beiträge: 196
Registriert: Do Sep 16, 2010 6:37 pm
Gesammelte Kronkorken: 28850
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Versand/Kosten - Kronis nach Brasilien

Beitragvon olja » Fr Okt 07, 2022 8:33 pm

Vielleicht kannst du jemand anderen bitten, das online zu machen?
Da hat es 10,99 Euro plus 4 Euro Sendungsverfolgung gekostet...

Aber: ich habe beim Empfang nochmal 14 Euro Zoll + 6 Euro Gebühren zahlen müssen.

Also, das sollte sich schon lohnen, vom Inhalt her...
Benutzeravatar
olja
 
Beiträge: 254
Registriert: So Apr 02, 2017 8:36 am
Wohnort: Frankfurt am Main
Gesammelte Kronkorken: 15000
Sammelgebiete / Kind of caps: Kronkorken mit Vögeln und nicht-alkoholische Nicht-Bierkronkorken

Re: Versand/Kosten - Kronis nach Brasilien

Beitragvon kronenkorken » Sa Okt 08, 2022 9:22 am

Warensendung International.
wenn es dünn genug ist.
Benutzeravatar
kronenkorken
 
Beiträge: 736
Registriert: Mo Jun 01, 2009 7:40 am
Wohnort: Dargun,Meck-Pomm
Gesammelte Kronkorken: 102
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronenkorken mit verschiedenen Fabrikzeichen
keine Zip crowns oder Innendrucke

Re: Versand/Kosten - Kronis nach Brasilien

Beitragvon wolfundhase » So Okt 09, 2022 5:01 pm

Zum internationalen Versand gibt's hier im Forum schon seit Jahren einen regen Erfahrungsaustausch. Warenpost International geht jedenfalls nur mit Geschäftskundenkonto.
Das Päckchen XS für 10,99€ fände ich grad so akzeptabel, gibt's aber eben nur online.

Und zum Thema Zoll gab's neulich im Forum den wertvollen Hinweis, den Wert nur mit max. 5€ anzugeben (ok, wenn was verloren geht, bekommt man auch nur die erstattet).
wolfundhase
 
Beiträge: 857
Registriert: Di Mär 02, 2010 8:53 am
Wohnort: Berlin Bohnsdorf (Südost)
Gesammelte Kronkorken: 13000
Sammelgebiete / Kind of caps: alles ausser RZ und Innendrucke, besonders Nicht-Biere

Re: Versand/Kosten - Kronis nach Brasilien

Beitragvon Mausi » Mi Nov 23, 2022 7:57 pm

Tausch alles gut "über die Bühne" bekommen.
Trotz meinerseitiger Angabe - Wert nur 1 Euro und der Angabe Austausch/Geschenk bei einer Masse von Kronis durfte der Empfänger 10 Euro Zoll bezahlen.
Mich haben die Kronis aus Brasilien 7,20 Euro Zoll/Einfuhrabgaben + 6 Euro Auslagepauschale für (was auch immer) gekostet.
Es ist also nur ein Tausch zu empfehlen, wenn es sich Stückzahlmäßig wirklich lohnt.
(Versand ist zum Glück online über Tochter gelaufen, so konnte ich doch fast einen 20er sparen.)
Benutzeravatar
Mausi
 
Beiträge: 196
Registriert: Do Sep 16, 2010 6:37 pm
Gesammelte Kronkorken: 28850
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps


Zurück zu Fragen / Questions

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron