Das Kronkorkenforum


Plattform für Kronkorken-Sammler

Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Moderator: Pätti

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon Stegi » Sa Apr 20, 2013 2:09 pm

Wir sammeln unsere Kronkorken in den Leuchtturm Kronkorkensammelalbem.
Man sollte mit den Alben Recht großzügig denken, sonst ist man viel am
Umlagern (was den Einlagen mit der Zeit schaden könnten.)
Angefangen haben wir mit den Tableau von der Firma Lindner was sich sehr
schnell als zu Teuer erwiesen hat.
Wir haben sie teilweise nach Bundesländern (BY, BW) und nach größeren Brauereien (z. B. Beck's, Warsteiner, u. s. w.).

Zur Kronkorkenverwaltung haben wir uns eine Accessdatenbank geschrieben, in der jeder Kronkorken ein eigener Datensatz bekommt. Jeder KK wird eingescannt und das Bild wird dann in der Datenbank verknüpft.

In den Datensätzen stehen Infos wie z. B.:
- Name der Brauerei/Sorte
- Kronkorkenhersteller
- Lagerort (Album od. Tableau)
- Bundesland bzw. Herkunftsland
- PLZ und Ort der Brauerei
Stegi
 
Beiträge: 30
Registriert: Mo Apr 15, 2013 4:46 pm
Gesammelte Kronkorken: 3600
Sammelgebiete / Kind of caps: Alles weltweit
Neue und gebrauchte
Alle Randzeichen
evtl. Ziehverschlüsse

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon Garfield » Sa Apr 20, 2013 2:27 pm

Alles hübsch und bei ca.1000 KK kann man vielleicht noch von günstig bei den Alben reden aber wenn ihr durchhaltet und mal bei 10.000 und mehr seit,ist es dann schon ne Kostenfrage
Garfield
 
Beiträge: 1377
Registriert: Mo Mai 11, 2009 9:36 am
Wohnort: LEIPZIG
Gesammelte Kronkorken: 33333
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps
Trade only special countries

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon CHEESY » Fr Okt 25, 2013 10:54 am

wolfundhase hat geschrieben:
CHEESY hat geschrieben:Hier mal das Profix Angebot mit nur der rechten Seite offen.
http://www.ebay.de/itm/50-Kronkorkenhul ... 35bdd04324
Über deren Webseite http://www.profix-versand.de/Shop2/pd12 ... tegoryId=7 sind die Hüllen viel billiger.


Obwohl da steht "über die rechte Seite zu bestücken" sind sie beidseitig offen. Habe gestern dem Händler eine E-Mail geschrieben, dass wir Sammler einseitig rechts offen auch bevorzugen. Er zieht jetzt eine Umstellung in Erwägung.


Die erwägte Umstellung auf linke Seite geschlossen wurde nicht vollzogen. Hatte vor 20 Tagen übers Kontaktformular bei Profix nachgefragt und bis heute keine Antwort bekommen. :|
Haben es wohl nicht mehr nötig "Extrawürste" zu braten.
Kennt jemand andere Anbieter in D, wo die Materialstärke identisch aber die linke Seite geschlossen ist?
Heavy Metaller mit Blechsammlung ^^
Benutzeravatar
CHEESY
 
Beiträge: 278
Registriert: Di Mai 12, 2009 7:19 pm
Wohnort: Herne, im Herzen des Ruhrpotts
Gesammelte Kronkorken: 30200
Sammelgebiete / Kind of caps: Bevorzugt : DE & BeNeLux .
Keine CP Promotion/ Homebrew/ Fake Serien.
CCI # 464

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon krone » Fr Jan 26, 2018 2:03 pm

Hallo zusammen!

interessant hier zu lesen.

auf CD Hüllen oder Hüllen für Negative wäre ich nicht gekommen.
bin noch nicht lange dabei.

habe mir mal Sortierkästen bei 1,-€ Läden gekauft gehabt und gebraucht. sollte meine Sammlung größer werden -- was toll wäre -- müsste ich mir evtl. auch was anderes überlegen. ;)

bisher habe ich auch erst mal nach Motiv sortiert.... :roll: ist aber noch steigerungsfähig.... :)
krone
 

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon ziesch1 » Fr Jan 26, 2018 2:52 pm

ich habe alle 35000 in CD-Hüllen untergebracht.Hab allerdings auch 2 Kleiderschränke dazu rumstehen.
Alle Menschen sind intelligent!Die Ausnahmen haben die Regel.
Benutzeravatar
ziesch1
 
Beiträge: 168
Registriert: Mo Mai 11, 2009 4:29 pm
Wohnort: Plauen (Sachsen)
Gesammelte Kronkorken: 35000
Sammelgebiete / Kind of caps: alle Kronkorken.
Keine RZ und keine Innenbilder.

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon krone » Sa Jan 27, 2018 9:35 am

ups, das sind echt viele... :shock:

mal abwarten wie es sich bei mir entwickelt...
krone
 

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon chris89 » Sa Jan 27, 2018 10:57 am

Ich habe sie auf Pinwände mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Lässt sich schnell umsortieren.
Verwalten tue ich das neuerdings in einer App. Jeder Kronkorken hat eine Nummer bei mir. Und so lässt es sich über der Suchfunktion mit Name oder Nummer schneller finden. Für mich ist das praktisch, da ich wenn ich unterwegs war nicht wusste was ich in der Sammlung habe.
chris89
 
Beiträge: 18
Registriert: Mi Jan 09, 2013 11:55 pm
Gesammelte Kronkorken: 0
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon krone » Sa Jan 27, 2018 12:12 pm

ok.

was gibt es für Lektüre zu diesem Thema?
krone
 

Re: Kronkorkenverwaltung/-aufbewahrung

Beitragvon Harrybo » Mo Jan 29, 2018 7:11 am

chris89 hat geschrieben:Ich habe sie auf Pinwände mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Lässt sich schnell umsortieren.
Verwalten tue ich das neuerdings in einer App. Jeder Kronkorken hat eine Nummer bei mir. Und so lässt es sich über der Suchfunktion mit Name oder Nummer schneller finden. Für mich ist das praktisch, da ich wenn ich unterwegs war nicht wusste was ich in der Sammlung habe.


Du brauchst nur im CCI die Kronkorken verlinken, dann hast du auch immer und überall "deine" Sammlung dabei.
Benutzeravatar
Harrybo
 
Beiträge: 529
Registriert: Do Mai 02, 2013 9:47 pm
Wohnort: Wardenburg
Gesammelte Kronkorken: 15999
Sammelgebiete / Kind of caps: all kind of caps

Vorherige

Zurück zu Fragen / Questions

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron